Themes

The wide range of events in the Kunstmuseum Basel links art – primarily the exhibitions and collection of the Kunstmuseum Basel – with a wide variety of cultural manifestations. New event productions in close collaboration with artists as well as collaborations with partner institutions that build bridges to theatre, music or film make the Kunstmuseum Basel a venue for cross-disciplinary events.

Our programmes are located at the interface of art, cultural history and public discourses and focus on major historical and social themes. They interweave art with local and global history or phenomena of everyday culture and new technologies. The broad spectrum of discussions and symposia on art, events on special aesthetic themes or pressing contemporary issues, concerts and sound experiments, performances, plays and scenic tours, interdisciplinary research workshops, film evenings or excursions outside the Kunstmuseum Basel offer the public various opportunities to experience art.

Whether practical exercises or theoretical reflection, whether contemplative moments or spectacular experiences, whether focused encounters with individual works or deep cultural-historical drillings – the programmes offer ongoing opportunities for every age and interest group to make a visit to the Kunstmuseum Basel unforgettable.

Team

Programmes

Daniel Kurjakovic, Curator
daniel.kurjakovic@bs.ch

Tuula Rasmussen, Scientific Assistant
tuula.rasmussen@bs.ch

Art Education

Hannah Horst, Head
hannah.horst@bs.ch

Christine Müller
christine.mueller@bs.ch@bs.ch

Highlights

Event Calendar

28 September – 27 October 2020

> Preise

September

Tue29Sep

Hauptbau
12:30–13:00

Rendez-vous am Mittag

Zusammen mit Joanna Smalcerz besprechen wir "Cinq baigneuses", ein Gemälde von Paul Cécanne. Kosten: Eintritt

Wed30Sep


18:15–19:45

Die Zukunft der Fotografie

Ein Podiumsgespräch über die historische und gesellschaftliche Bedeutung von Fotografie. Mit Esther Baur (Staatsarchiv Basel), Paul Mellenthin (Fotohistoriker/Ausstellungsmacher, Basel), Josef Helfenstein (Kunstmuseum Basel), Moderatorin: Estelle Blaschke (Universität Basel). Begrüssung: Daniel Kurjaković (Kunstmuseum Basel). Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.

October

Sun4Oct

Hauptbau, atelier
10:00–16:00

Offenes Atelier

Für jedes Alter. Anmeldung vor Ort

Tue6Oct

Hauptbau
12:30–13:00

Rendez-vous am Mittag

Lyonel Feininger: Nacht-Bild II. Mit der Assistenzkuratorin Judith Rauser

Thu8Oct

Hauptbau
17:00–17:45

Kontrovers?

Führung zu ausgewählten Werken in der Sammlung. Mit der Kunstvermittlerin Seraina Werthemann. Kosten: Eintritt + CHF 5

Tue13Oct

Gegenwart
12:30–13:00

Rendez-vous am mittag

In der Ausstellung "Isa Genzken. Werke von 1973 bis 1983". Mit der Assistenzkuratorin Sarah Wiesendanger

Wed14Oct

Mittwochmatinée

Hauptbau
10:15–12:00

Inspired by her

Mittwochmatinée in der Sammlung. Führung zu weiblichen Positionen im Kunstmuseum Basel. Eine Reihe mit der Kunstvermittlerin Iris Kretzschmar. Kosten 10/5* CHF (*Für Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre, keine weiteren Vergünstigungen)

Thu15Oct

Hauptbau, atelier
17:00–17:45

After-Work-Drawing. Zeichnen in der Sammlung

Mit dem Kunstvermittler Mariano Gaich. Vorkenntnisse sind keine nötig. Für Interessierte ab 16 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich

Thu22Oct

Hauptbau
10:15–11:15

Mit Baby im Museum

Führung in der Sammlung für Eltern mit ihren Babys. Mit der Kunstvermittlerin Aïcha Revellat. Im Museum bewegen wir uns mit Tragehilfen. Platz für Kinderwagen hat es unter den Arkaden. Kosten: Eintritt + CHF 5

Tue27Oct

Hauptbau, graphic cabinets
12:30–13:00

Rendez-vous am Mittag

Madonnenkinder. Kinderhilfe im Kunstmuseum Basel. Mit dem Leiter Bibliothek und Archivar Rainer Baum.

28 September – 27 October 2020