Agenda

24. August 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
24. August 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
24. August 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
25. August 2016, 18.30–19.30 | Neubau
Walter de Maria, Beds of Spikes, 1968-69 und Christoph Büchel, Tribunal, 2004-2007
Führung in der Ausstellung Sculpture on the Move 1946–2016 Teilnehmerzahl beschränkt, Anmeldung: +41 61 206 63 00
25. August 2016, 11.00–12.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Führung in der Ausstellung
27. August 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Meisterwerke der Sammlung
Führung in der Ausstellung
27. August 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
27. August 2016, 14.00–17.00 | Hauptbau
Drucken, Pressen, Ritzen - Raum für Experimente
Workshop für Kinder (7-12 J.)
CHF 15.-, mit Familienpass CHF 10.-, Anmeldung: +41 61 206 63 00
28. August 2016, 11.00–12.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Führung in der Ausstellung
28. August 2016, 11.00–12.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Visite guidée en français
28. August 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
28. August 2016, 13.00–14.00 | Neubau
Le nouveau bâtiment
Visite guidée d'architecture
28. August 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
28. August 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
30. August 2016, 12.30–13.00 | Hauptbau
Ferdinand Hodler, Der Blick in die Unendlichkeit, 1913/14-1916
Rendez-vous am Mittag (L. Bohnenblust)
31. August 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
31. August 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
1. September 2016, 18.30–19.30 | Neubau
Walter de Maria, Beds of Spikes, 1968-69 und Christoph Büchel, Tribunal, 2004-2007
Teilnehmerzahl beschränkt
Anmeldung: 061 206 63 00
1. September 2016, 18.30–19.30 | Neubau
Walter de Maria, Beds of Spikes, 1968-69 und Christoph Büchel, Tribunal, 2004-2007
Teilnehmerzahl beschränkt
Anmeldung: 061 206 63 00
3. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Meisterwerke der Sammlung
Führung in der Sammlung
3. September 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
3. September 2016, 13.00–14.00 | Hauptbau
Masterpieces of the collection
Guided tour in English
4. September 2016, 10.00–16.00 | Hauptbau
Offenes Atelier
kostenlos
4. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Bestechend gestochen. Das Unternehmen Hendrick Goltzius
Führung in der Ausstellung
4. September 2016, 11.00–12.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Guided tour in English
4. September 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
4. September 2016, 13.00–14.00 | Neubau
The new building
Guided architecture tour in English
4. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Familienführung
4. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
4. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
6. September 2016, 12.30–13.00 | Hauptbau
Hendrick Goltzius Die Mittel zum Glück, 1582
Rendez-vous am Mittag
7. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
8. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
8. September 2016, 18.30–19.30 | Neubau
Walter de Maria, Beds of Spikes, 1968-69 und Christoph Büchel, Tribunal, 2004-2007
Führung in der Ausstellung Sculpture on the Move 1946–2016 Teilnehmerzahl beschränkt Anmeldung: 061 206 63 00
Archälogie des Heils. Das Christusbild im 15. Jahrhundert im Rahmen der Initiative Erasmus MMXVI 9. September 2016, 18.30 | Hauptbau
Archälogie des Heils. Das Christusbild im 15. Jahrhundert im Rahmen der Initiative Erasmus MMXVI
Ausstellungseröffnung
› mehr Informationen
10. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Meisterwerke der Sammlung
Führung in der Sammlung
10. September 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
11. September 2016, 11.00–12.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Führung in der Ausstellung
11. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Archälogie des Heils. Das Christusbild im 15. Jahrhundert im Rahmen der Initiative Erasmus MMXVI
Führung in der Ausstellung
11. September 2016, 11.00–12.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Visite guidée en français
11. September 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
11. September 2016, 13.00–14.00 | Neubau
Le nouveau bâtiment
Visite guidée d'architecture en français
11. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
11. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
13. September 2016, 12.30–13.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Rendez-vous am Mittag (P. Selzer)
14. September 2016, 10.15–12.00 | Hauptbau
Bestechend gestochen. Das Unternehmen Hendrick Goltzius
Mitttwoch-Matinée (K. Schliemann)
14. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
14. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
15. September 2016, 18.30–19.30 | Neubau
Walter de Maria, Beds of Spikes, 1968-69 und Christoph Büchel, Tribunal, 2004-2007
Führung in der Ausstellung Sculpture on the Move 1946–2016 Teilnehmerzahl beschränkt, Anmeldung: +41 61 206 63 00
17. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Meisterwerke der Sammlung
Führung in der Sammlung
17. September 2016, 12.00–13.30 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
17. September 2016, 13.00–14.00 | Hauptbau
Chefs-d'oeuvre de la collection
Visite guidée en français
18. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Bestechend gestochen. Das Unternehmen Hendrick Goltzius
Visite guidée en français
18. September 2016, 11.00–12.30 | Hauptbau
Sculpture on the Move 1946–2016
Guided tour in English
18. September 2016, 13.00–14.00 | Neubau
The new building
Guided architecture tour in English
18. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
18. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Sculpture on the Move 1946–2016
Führung in der Ausstellung
20. September 2016, 12.30–13.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Rendez-vous am Mittag (P. Selzer)
22. September 2016, 18.00–19.30 | Hauptbau
Bestechend gestochen. Das Unternehmen Hendrick Goltzius
Führung in der Ausstellung und praktische Präsentation (A. Mensger, Kuratorin; M. Mayer, Druckwerk) 10 CHF.–, Teilnehmerzahl beschränkt Anmeldung: 061 206 63 00
24. September 2016, 14.00–17.00 | Hauptbau
Raum–Werkstatt – Orte der Inspiration
Workshop für Kinder (7–12 J.)
CHF 12.–, mit Familienpass: CHF 10.– Anmeldung: 061 206 63 00
24. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Meisterwerke der Sammlung
Führung in der Sammlung
25. September 2016, 11.00–12.00 | Hauptbau
Archälogie des Heils. Das Christusbild im 15. Jahrhundert im Rahmen der Initiative Erasmus MMXVI
Führung in der Ausstellung
25. September 2016, 13.00–14.00 | Neubau
Le nouveau bâtiment
Visite guidée d'architecture en français
25. September 2016, 14.00–15.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
27. September 2016, 12.30–13.00 | Gegenwart
Reinhard Mucha
Rendez-vous am Mittag (E. Falge)
28. September 2016, 15.00–16.00 | Neubau
Der Neubau im Fokus
Architekturführung
29. September 2016, 18.30–19.30 | Hauptbau
Bestechend gestochen. Das Unternehmen Hendrick Goltzius
Kuratorenführung in der Ausstellung (A. Mensger)
Der figurative Pollock 1. Oktober 2016, 17.00 | Neubau
Der figurative Pollock
Ausstellungseröffnung
› mehr Informationen
Das Bild, der Text, das Buch, die Seite13. Oktober 2016, 18.30 | Hauptbau
Das Bild, der Text, das Buch, die Seite
Vortrag Susanne A. Kudielka im Rahmen der Ausstellung "Illustrierte Bücher. Von Bonnard bis Kirchner" Anfang des 19. Jahrhunderts begannen sich Künstler intensiv mit der Illustration von Büchern auseinander zu setzen. Das Kupferstichkabinett besitzt eine Vielzahl dieser immer noch wenig bekannten Meisterwerke. Der Vortrag geht der Frage nach, was es für einen modernen Künstler bedeutet, ein Buch zu illustrieren und stellt die unterschiedlichen Interessen der Künstler an der Buchkunst vor.