Vermittlungsangebote

Sonderausstellung  |  Sammlung

In den Sonderausstellungen bieten wir alters- und stufengerechte Führungen mit und ohne Atelierbesuche durch eine Vermittlungsperson unserer Abteilung Bildung & Vermittlung an. Die Angebote sind interaktiv konzipiert und benötigen keine Vorkenntnisse der Gruppe.

Für Primar- bzw. Grundschulen (1.-6. Klasse) empfehlen wir, die Führung in der Ausstellung mit einem Atelierbesuch abzurunden, bei dem eine gestalterische Arbeit entsteht. Dauer und Kosten gemäss Führung ohne Atelier.

Dauer: 90 Minuten

Kosten: CHF 220.00 (Schulen BS/BL gratis)

Anmeldefrist: 14 Tage im Voraus

Charles Ray im Kunstmuseum Basel
und im Museum für Gegenwartskunst

 

Ein zerdepperter Unfallwagen, eine junge Frau aus Aluminium oder eine schlafende Obdachlose aus Stahl. Die Skulpturen des 1953 in Chicago geborenen amerikanischen Künstlers Charles Ray bewegen sich zwischen traditioneller Skulptur und neuer Figuration, zwischen Realität, Stilisierung und Abweichung. In den Rundgängen und Workshops diskutieren und entdecken wir das Erwartete und Ungeahnte und lernen einen Künstler kennen, der wohlüberlegt und raffiniert interveniert und nichts dem Zufall überlässt. Für alle Schulstufen. (bis 28. September 2014)

 

Buchung unter tours‎@‎kunstmuseumbasel.ch

Knacknuss Gegenwartskunst?

im Museum für Gegenwartskunst

Gegenwartskunst scheint manchmal schwer zugänglich . Sie scheint eine Nuss zu sein, die sich dem Knacken verweigert. Wir stellen uns die Aufgabe und gehen Fragen an wie: Wo liegt die Grenze zwischen Kunst und Nicht-Kunst? Was sind Themen und Medien der Gegenwartskunst? Wer macht die Kunst von heute: der Künstler, der Kunstmarkt, das Museum oder gar das Publikum? Wir betrachten die Originale, experimentieren vor Ort, gestalten im Atelier und finden vielleicht den Nussknacker. Für alle Schulstufen.

> Anmeldung

Fragen betreffend Buchung beantwortet die Führungskoordination,
Tel. +41 (0)61 206 63 00, tours‎@‎kunstmuseumbasel.ch

Fragen betreffend Inhalte beantwortet die Bildung & Vermittlung,
Tel. +41 (0)61 206 62 88, bildung.vermittlung‎@‎bs.ch