03. August 2010 - 24. Oktober 2010 | Graphikkabinette

Teddybär und Damenschuh
Alltägliche Objekte in Zeichnungen des 20. Jahrhunderts

Kuratorin: Anita Haldemann

In den Graphikkabinetten zeigen wir eine Präsentation von 43 Zeichnungen aus der Sammlung des Kupferstichkabinetts. Sie stellen alltägliche Gegenstände dar, die zum Teil unspektakulär wirken mögen. Doch die Art und Weise, wie die Künstler im 20. Jahrhundert mit der Darstellung von Dingen, die sie tagtäglich umgeben, umgegangen sind, ist vielfältig und alles andere als banal.

 

Künstlerinnen und Künstler:

Georg Baselitz (* 1938)

Joseph Beuys (1921–1986)

Julius Bissier (1893–1965)

Claus Böhmler (* 1939)

Michaël Borremans (* 1963)

Georges Braque (1882–1963)

Walter Dahn (* 1954)

André Derain (1880–1954)

Martin Disler (1949–1996)

James Ensor (1860–1949)

Alberto Giacometti (1901–1966)

Juan Gris (1887–1927)

Roni Horn (* 1955)

Stephan Melzl (* 1959)

Otto Meyer-Amden (1885–1933)

Heinrich Müller (1885–1960)

Claes Oldenburg (* 1929)

Amédée Ozenfant (1886–1966)

Alfred Heinrich Pellegrini (1881–1958)

A. R. Penck (* 1939)

Pablo Picasso (1881–1973)

Anselm Stalder (* 1956)

Robert Therrien (* 1947)

André Thomkins (1930–1985)

Rosemarie Trockel (* 1952)

Andy Warhol (1928–1987)