3. März 2006 - 14. Mai 2006
Museum für Gegenwartskunst

Boris Rebetez

Manor-Kunstpreis


Kurator: Philipp Kaiser

Boris Rebetez (geb. 1970) arbeitet mit unterschiedlichen Medien an einem zentralen Thema, dem Raum. Seine Zeichnungen, Collagen, Skulpturen und Fotografien beschäftigen sich mit der Wahrnehmung von Orten im Innen- und Aussenraum.

In seinen Collagen zerschneidet Rebetez unterschiedliche Bildwelten und fügt sie neu zusammen, die Übergänge werden unklar, so dass der Raum im Bild phantastisch wird. Boris Rebetez konstruiert Raummodelle, die sich zwar an der alltäglichen Wahrnehmung orientieren, diese jedoch umkehren und in die Irre führen. Seine Arbeiten wurden bereits in unterschiedlichen Zusammenhängen gezeigt, zuletzt in Einzelausstellungen in Bern und Antwerpen. In der Ausstellung des Manor-Kunstpreises sind ausschliesslich neue Arbeiten zu sehen.

› Katalog

Sponsor: Manor

Museum für Gegenwartskunst Kunstmuseum Basel